Wetterochs Wettermail - So 14.08. 01:35

Wetter - am Mittwoch doch nicht so heiß?

Hallo!

Heute am Sonntag ist es heiter bis wolkig. In der Fränkischen Schweiz könnten nachmittags einzelne Regenschauer auftreten, ansonsten bleibt es trocken. Maximal werden 31 Grad erreicht. Der in Böen frische Wind weht aus Südost.

Am Montag ist es wechselnd bewölkt mit Zwischenaufheiterungen. Es bilden sich lokale Regenschauer, die aber meist unergiebig sind. Die Höchsttemperatur beträgt 28 Grad. Der schwache Wind weht aus Südwest.

Am Dienstag ist es sonnig und niederschlagsfrei mit einer Höchsttemperatur von 30 Grad. Der sehr schwache Wind weht aus Südwest.

Das mit der großen Hitze von 35 Grad am Mittwoch nehmen jetzt einige Wettermodelle wieder zurück. Sie erwarten nur noch 30 Grad und auch einige Schauer und Gewitter.

Am Donnerstag und Freitag liegt ein großes Tief über Mitteleuropa und damit ist zumindest mal das Potential für ergiebigen Regen gegeben. Auffällig ist aber, dass das Tief in höheren Luftschichten nicht so markant ausgeprägt ist (keine großen Temperaturgegensätze). Das deutet auf eher schwache Hebungsvorgänge und unorganisierte Regengebiete hin.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen liegen im gesamten Zeitraum bei rund 15 Grad.

Wetterochs


 




Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de