Wetterochs Wettermail - Mi 06.07. 21:53

Wetter - bis Montag kühl, Regenschauer vor allem am Donnerstag

Hallo!

Am Donnerstag überqueren uns die Ausläufer eines Tiefs mit Kern über Südschweden. Es ist wechselnd bis stark bewölkt mit Regenschauern und kurzen Gewittern. Die Niederschlagsmengen dürften im Flächenmittel in Oberfranken bei 6 und in Mittelfranken bei 3 mm liegen. Lokal begrenzt können im Zusammenhang mit Gewittern auch Mengen bis 15 mm zusammenkommen. Am Abend klingen die Niederschläge rasch ab. Der Nordwestwind ist in Böen frisch bis stark. Maximal werden 19-20 Grad erreicht.

Am Freitag bleibt es niederschlagsfrei. Schwer zu beurteilen ist die Sonnenscheindauer, weil sich unterhalb einer Inversion in 2500 m Höhe zeitweise Schichtquellwolken ausbreiten. Maximal werden 22-24 Grad erreicht. Der Nordwestwind ist in Böen frisch.

Von Samstag bis Montag überqueren uns von Nordwesten her Tiefausläufer, die von einem Keil des Azorenhochs stark abgeschwächt werden. Es ist wechselnd bewölkt mit vereinzelten leichten Regenschauern. Die Gesamtniederschlagsmengen dürften 1 mm kaum übersteigen. Maximal werden 23 Grad erreicht. Weiterhin weht der in Böen frische Nordwestwind.

Am Dienstag setzt eine Erwärmung ein und ab nächsten Mittwoch liegen die Höchsttemperaturen über 30 Grad. Niederschläge fallen dann nicht mehr. Diese Hitze wird wahrscheinlich länger andauern, wobei auch im weiteren Verlauf (bis 22. Juli) nur sehr zögerlich Niederschlagssignale aufkommen. D.h. zunächst wird sich die Lage wegen des Donnerstags-Regens und der deutlich niedrigeren Temperaturen entspannen, bevor die Trockenheit dann im Laufe der nächsten Woche wieder kritisch wird.

In den Nächten kühlte es zunächst auf rund 10 und ab Mitte nächster Woche auf 15 Grad ab.

Wetterochs


 




Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de